Internationales Management
staatlich anerkannt

Bei der Vertiefungsrichtung Internationales Management für den Betriebswirt Hannover liegt der Schwerpunkt auf der Vorbereitung auf qualifizierte Organisationstätigkeiten. Sie erhalten die Befähigung für einen Einsatz in Unternehmen mit internationaler Orientierung. Mögliche Karrierechancen bieten sich beispielsweise als Teamassistent, als Assistent für Führungskräfte oder Assistent der Geschäftsführung. Sie arbeiten organisatorisch in Stabsfunktionen. Zu Ihren zukünftigen Aufgaben zählen unter anderem die Organisation von Veranstaltungen, das Projektmanagement oder die Unterstützung von Mitarbeitern und Vorgesetzten im fremdsprachlichen Schriftverkehr. Denkbar ist auch die Organisation einer Unternehmenseinheit.

Der Vorteil der Ausbildung liegt in der Verbindung eines Bachelor-Studiums mit einer berufspraktischen Ausbildung in Deutschland an der Dr. Buhmann Akademie beziehungsweise einem Praktikum im Ausland. Sie sind danach zum Aufstieg in mittlere Führungspositionen qualifiziert. Im Anschluss an die Ausbildung ist ein Masterstudiengang möglich.


Eingangsvoraussetzungen
Beginn und Dauer
Abschluss
Fachgebiete
Kosten
Erläuterungen
Dr. Buhmann Eule